IMG 20220903 WA0006

Clubmeister in 5 Kategorien ermittelt

Am Ende konnten sich Tanja und Christian Machwirth in einem packenden Finale nach Abwehr von Matchbällen mit 6:2 6:7 14:12 gegen Emma Walther und Henry Thiersch durchsetzen. Ebenfalls in den Match Tiebreak ging es im Spiel um Platz drei, den Elke Möhn und Sven Röstermundt mit 10:7 gegen Sara und Jan Kreutzfeldt gewinnen konnten.

Einen Tag darauf stand das traditionelle Schleifchenturnier auf dem Programm, bei dem wie gewohnt Spaß und Fairness im Vordergrund standen. 28 Teilnehmer kämpften um die Schleifchen, von denen Marlene Scholz am meisten sammeln konnte. Den zweiten Rang teilten sich Kristina Mohr und Norman Schülein. Der Wanderpokal für besondere Fairness bleibt bis zur nächsten Ausgabe in den Händen von Henry Thiersch.

Vom 09.-11. September fanden die Einzel Clubmeisterschaften statt. Bei den Damen gab es zwei Gruppen mit je drei Spielerinnen, die anschließend die Platzierungen ausspielten. Im Spiel um Platz fünf konnte Gila Riedel leider verletzungsbedingt nicht antreten, sodass ihre Gegnerin Anja Föh-Warzecha den fünften Platz belegte. Stephanie Thiersch sicherte sich in einer umkämpften Partie gegen Edina Kohl mit 10:7 im Match Tiebreak den dritten Platz. Im Finale bezwang Catharina Mauritz Marianne Schultheis mit 6:2 und 6:1 und krönte sich zur Clubmeisterin. Bei den Herren meldeten sich 17 Spieler an, doch leider mussten unter anderem die beiden Topgesetzten Carsten Riedel und Marcel Rubio Orri verletzungs- bzw. krankheitsbedingt zurückziehen. Im Spiel um Platz drei setzte sich Julian Scholz mit 6:1 und 6:4 gegen Lukas Machwirth durch, während Christopher Brass im Finale Henry Thiersch mit 6:4 und 6:2 bezwingen konnte. Die B-Runde entschied Konstantin Schaumkel souverän für sich.

Abgeschlossen wurde die Saison mit der Doppel-Konkurrenz am vergangenen Wochenende. Bei den Damen gab es wieder zwei 3er Gruppen, bei denen nur noch die Platzierungsspiele ausstanden. Im Spiel um Platz 5 konnten sich Edina Kohl und Miriam Fritsch-Kümpel äußerst knapp im Match Tiebreak gegen Pauline Warzecha und Anja Föh-Warzecha durchsetzen. Den dritten Platz belegten Stephanie Thiersch und Tanja Machwirth nach einem knappen Zweisatzerfolg gegen Gila Riedel und Nicole Lehmann. Im Finale sicherten sich Marianne Schultheis und Melanie Schönberger nach einem harten Kampf inklusive Regenunterbrechung mit einem 2:6 6:2 10:5-Erfolg gegen Emma Walther und Lisa Simon den Clubmeistertitel. Bei den Herren meldeten sich erfreulicherweise gleich 18 Teams an. Bei den Finalspielen am Samstag sicherten sich Jan Thiersch und Christian Machwirth den dritten Platz mit einem 6:3 und 6:4 gegen Kersten Oberländer und Marco Kunert. Im Finale kam es zu einer Nervenschlacht zwischen den Paarungen Carsten Riedel/Daniel Kärcher und Jan Kreutzfeldt/Christopher Brass, in der Letztere schließlich mit 1:6 6:4 10:8 die Oberhand behalten sollten. Im Finale der B-Runde ließen Dominik und David Hüther ihren Gegnern Thorsten Kümpel und Karsten Träger keine Chance und sicherten sich den B-Runden-Titel.

IMG 20220903 WA0006IMG 20220911 WA0006IMG 20220911 WA0009

Die Siegerfotos vom Mixed Doppel (links), Damen Einzel (mitte) und Herren Einzel (rechts). Fotos: Christopher Brass

IMG 20220917 WA000020220917 173614

Die Siegerfotos vom Damen Doppel (links) und Herren Doppel (rechts). Fotos: Christopher Brass


Bevorstehende Veranstaltungen

  • Aufräumtag Clubheim und -gelände

    13. April, 10:0017:00

    Unsere Mitglieder helfen beim Saubermachen und Vorbereitungen unseres Clubheims für die Sommersaiso…

  • Saisoneröffnung ’24

    20. April, 16:0023:00

    SAISON OPENING Samstag, 20.04.2024 Beginn 16Uhr – Sektempfang – offizielle Einweihung de…

  • Beginn Medenrunde 2024

    4. Mai5. Mai

    Hallo liebe Medenspieler, nach der Medenrunde ist vor der Medenrunde! Und wie jedes Jahr stehen auch…

So erreichen Sie uns

Hochheimer Ski- und Tennisverein
Am Weiher 42
65239 Hochheim am Main

Bleib‘ auf dem Laufenden mit dem HSTV Newsletter!